6. Dan für Dr. Rudolf Preuss

Bei der Kagami Biraki 2018 im AIKIKAI Hombu Dojo in Tokyo wurde Rudolf Preuss von Doshu Moriteru Ueshiba der 6. Dan verliehen.

Die aktive Beteiligung an der Entwicklung des Aikido in Deutschland sowie das ständige Studium des Aikido ist die Grundlage für das Erreichen des Rokku Dans.

Er betreibt AIKIDO seit weit über 30 Jahren und startete in Dortmund im 1. JJJC unter der Leitung von Sensei Götz Matthäus, damals noch im Deutschen Aikido Bund. Über Ute und Mark van Meerendonk Seinsei bekam er einen Einblick in das Aikido von Saito Sensei in Iwama. In der Zeit nach 1988 bis zum Tode von Morihiro Saito Sensei im Jahr 2002 besuchte er fast alle seiner Seminare in Europa. Einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung seines Aikidos hat der Kontakt zu Ulf Evenås Sensei, offizieller Repräsentant Saito Senseis für Europa. Seit 2003 organisierte er regelmäßig Seminare mit Ulf Evenås in Deutschland. Dies hat wesentlich zu Festigung des Takemusu Aikido in Deutschland beigetragen.

1995 gründete Rudolf Preuss den Takemusu Aikido Dortmund e.V. Er initiierte die Gründung des Bundesverbandes Takemusu Aiki Deutschland 2004. 2013 erfolgte mit Unterstützung durch Ulf Evenås die Gründung des Takemusu Aikido Verbandes Deutschland.

Rudolf Preuss ist Präsident des Takemusu Aikido Verbandes Deutschland.

Wir gratulieren herzlich!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für 6. Dan für Dr. Rudolf Preuss

Mit Aikido kann man immer beginnen…

DSC03580

Der letzte AnfängerInnen Lehrgang 2017

Im Moment bieten wir keinen speziellen Lehrgang für AnfängerInnen an.

Ein Einstieg ist aber immer möglich und es gibt viele Gründe dafür, mit Aikido zu beginnen.  Im Training arbeiten Sie immer mit einem Fortgeschrittenen zusammen. Sie werden langsam, Schritt für Schritt in die Philosophie und die Techniken des Aikido eingeführt.

Kommen Sie einfach zu einem Probetraining vorbei.

Aikido – die Kampfkunst

für Einsteiger (innen)
Aikido bedeutet dynamische Bewegungen, Drehungen, Kräfte aufnehmen, werfen, fallen und immer wieder die eigene Mitte finden.
Aikido ist persönlichkeitsbildend und eine mentale Herausforderung, sein Gleichgewicht und innere Ruhe zu finden.
für Umsteiger (innen)
Im Aikido gibt es keine Wettkämpfe. Man “schlägt” nicht aufeinander ein. Körperkraft ist nicht entscheidend für die Effektivität des Aikido. Aufmerksamkeit, “Awase” (Einstellen auf den Partner) und intelligentes Handeln in Konfliktsituationen sind wichtiger.
für Wiedereinsteiger (innen)
Den Weg des Aikido kann man immer wieder neu beschreiten. Wir bieten ein differenziertes Training, für das die körperlichen Fähigkeiten der Trainierenden den Ausgangspunkt bilden.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Mit Aikido kann man immer beginnen…

Sho Dan für Frano Skaro

DSC03336

Auf dem Sho Shin Lehrgang des TAVD im November 2017 legte Frano die Prüfung zum ersten Dan ab.

Herzlichen Glückwunsch von uns allen!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Sho Dan für Frano Skaro

Lehrgang mit Dan Borg (6.Dan)

dan

Wir freuen uns Dan Borg am 17. / 18.2. 2018 wieder bei uns im Dojo begrüßen zu dürfen.
Dan Borg ist langjähriger Schüler von Ulf Evenas und dessen Nachfolger als Dojo Leiter in Göteborg. Sein Aikido ist kraftvoll und sehr klar.

Download Einladung:

dan-2018-deutsch

 

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Lehrgang mit Dan Borg (6.Dan)

Ein Blick ins Anfängertraining Mai 2017

anfaengertraining2017

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Ein Blick ins Anfängertraining Mai 2017

Instructor Seminar mit Ulf Evenås

Um den ersten Mai 2017 fand in unserem Dojo das Instructor Seminar des Takemusu Aikido Verband Deutschland statt.

Ulf Evenås focussierte auf die Basics und erläuterte daran das Lehrsystem von Morihiro Saito Sensei .

dortmund

Hier die Dortmunder Delegation. Martin Werner fehlt auf dem Bild. er war leider erkrankt.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Instructor Seminar mit Ulf Evenås

Lehrgang mit Dan Borg

lehrgangsbild-web

Am 18. / 19.2 2917 besuchte Dan Borg den TAVD im Dojo Dortmund.
Dan Borg ist langjähriger Schüler von Ulf Evenas und Dojo Cho des Takemusu Aiki Dojos in Göteborg /Schweden.
Seine Formen sind entsprechend klar und das Seminar exakt durchdacht.
Das motiviert, weil es das Geheimnis des Aikidos erlebbar und erlernbar macht. Er verbindet klares Kihon mit fließender Dynamik.
Auf vielfachen Wunsch wird Dan Borg im nächsten Jahr wieder zu uns kommen.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Lehrgang mit Dan Borg

Anfängertraining

anfaenger2017

Unser Anfängerkurs 2017 läuft nun erfolgreich seid 4 Wochen und immer wieder finden Menschen zum Aikido. Ein Quereinstieg ist immer möglich.

Hier ein Bild mit einigen Teilnehmer/innen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Anfängertraining

Einsteigerkurs 2017 in Kooperation mit der VHS

bild2017

Aikido – eine mentale Herausforderung
Aikido bedeutet dynamische Bewegungen, Drehungen, Kräfte aufnehmen, Werfen, Fallen und immer wieder die eigene Mitte finden. Aikido ist persönlichkeitsbildend und eine mentale Herausforderung,  das Gleichgewicht und die innere Ruhe zu finden. Körperkraft ist nicht entscheidend für die Effektivität des Aikido. Aufmerksamkeit, Awase (Einstellen auf den Partner) und intelligentes Handeln in Konfliktsituationen sind wichtiger. Die körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmenden bilden den Ausgangspunkt für das differenziert konzipierte Kursprogramm. Neben dem waffenlosen Kampf bildet die Arbeit mit dem Schwert einen weiteren Schwerpunkt des Kurses.
Mitzubringen ist ein Trainingsanzug oder, falls vorhanden, ein GI.

VHS Veranstaltungsnr: 171-86700D

Leitung: Dr.Rudolf Preuss

10x Do 19.00 – 20.30 Beginn: 26.1.2017

Kosten: 60.-

Anmeldung: Sollte es Ihnen nicht möglich sein über die VHS zu buchen, so kontaktieren Sie uns bitte.

Sie können auch einfach zu Kursbeginn vorbeikommen.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Einsteigerkurs 2017 in Kooperation mit der VHS

Lehrgang mit Dan Borg 18.-19.2.2017

imgp5231

Wir freuen uns, Dan Borg, 6. Dan Aikikai bei uns begrüßen zu dürfen. Er ist ein enger Schüler von Ulf Evenås, unterrichtet seit vielen Jahren Aikido und leitet Takemusu Aikido Göteborg.
Wir vertiefen damit weiter die Zusammenarbeit mit unseren skandinavischen Aikido Freunden, wie wir das im letzten Jahr mit dem Lehrgang mit Keith Barger aus Dänemark begonnen haben.
Termin: 18. – 19.2. 2017
Anmeldeschluss: 31.1.2017

 

Download der Einladung hier

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Lehrgang mit Dan Borg 18.-19.2.2017