Mit Aikido kann man immer beginnen…

DSC03580

Der letzte AnfängerInnen Lehrgang 2017

Im Moment bieten wir keinen speziellen Lehrgang für AnfängerInnen an.

Ein Einstieg ist aber immer möglich und es gibt viele Gründe dafür, mit Aikido zu beginnen.  Im Training arbeiten Sie immer mit einem Fortgeschrittenen zusammen. Sie werden langsam, Schritt für Schritt in die Philosophie und die Techniken des Aikido eingeführt.

Kommen Sie einfach zu einem Probetraining vorbei.

Aikido – die Kampfkunst

für Einsteiger (innen)
Aikido bedeutet dynamische Bewegungen, Drehungen, Kräfte aufnehmen, werfen, fallen und immer wieder die eigene Mitte finden.
Aikido ist persönlichkeitsbildend und eine mentale Herausforderung, sein Gleichgewicht und innere Ruhe zu finden.
für Umsteiger (innen)
Im Aikido gibt es keine Wettkämpfe. Man “schlägt” nicht aufeinander ein. Körperkraft ist nicht entscheidend für die Effektivität des Aikido. Aufmerksamkeit, “Awase” (Einstellen auf den Partner) und intelligentes Handeln in Konfliktsituationen sind wichtiger.
für Wiedereinsteiger (innen)
Den Weg des Aikido kann man immer wieder neu beschreiten. Wir bieten ein differenziertes Training, für das die körperlichen Fähigkeiten der Trainierenden den Ausgangspunkt bilden.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.